„Ein KWADL Abend“

Samstag, 5. Mai 2018 um „Ein KWADL Abend“ mit Anna & Kurt! KURZ–WAREN–AN–DER–LEINE Zum 70. Sterbejahr von Kurt Schwitters (1948-01-08) begibt sich das Vaudeville-Theater auf die Suche nach der All-umspannenden MERZ-Kunst. Mit verbogenen und unsinnigen Fragezeichen, AbSätzen, Punkt.Punkt, Komma-Strich, tragen die DarstellerInnen namens ANNA und KURT – „rein“ und zufällig – die Texte von Kurt… „Ein KWADL Abend“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Performance

DREI Transformationen

BRIGITTE BAILER – JAKOB EICHER – ANGELIKA SUMMA Metallarbeiten, filigrane Kleinobjekte, Übermalungen, Kaseinbilder Ausstellungseröffnung im Rahmen des ZINNOBERS 2021Zinnoberwochenende 4.und 5.September 2021 von 12 -19 Uhr Rahmenprogramm:Sa 4.9.21 -17 Uhr Führung und Gespräch mit den Künstler*Innen, Maltisch für Kinder So 5.9.21 -14 Uhr Mitmachaktion für die Besuche*Innen Ausstellungsdauer: 4.-16. September 2021Geöffnet: Mo + Mi 16-19… DREI Transformationen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gruppe Poesie: „ReichWeiten“

Von mir zu dir zum Wir – & zurück Lesung mit Musik am Sonntag, 10. Oktober 2021 um 17 Uhr in der Galerie LortzingART, Lortzingstr. 1, 30177 Hannover Jan Hendrik Rübel • Dirk Strauch • Christa Eschmann • MarcusNeuert • Susanne Schieble • Tihomir Popovićals Gast: Agnes Hapsari (Klavier)Das brandneue Programm der Gruppe Poesie Hannover… Gruppe Poesie: „ReichWeiten“ weiterlesen

Tarja Sohmer: „Du musst eine glückliche Frau sein“

24.-30.10.2021 Die Bilder der Autorin Tarja Sohmer sind eine Spielwiese, auf denen sie ausprobiert, wie ein Bild wird, wenn das Bild entscheidet. Sie thematisieren oft menschliche Beziehungen. Dass die Künstlerin vor allem Literatin ist, sieht man an der Namensgebung der Werke. Zu sehen sind die Arbeiten So- 14-17 Uhr und Mi, Do, Fr, Sa 16-19… Tarja Sohmer: „Du musst eine glückliche Frau sein“ weiterlesen

Hervorgehobener Beitrag

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ausstellung, Lesungen

Tarja Sohmer „Nächte mit Tom“

Sonntag, 24. Oktober 2021 um 17 Uhr Die Autorin Tarja Sohmer liest aus ihrem zweiten vielbesprochenem Roman „Nächte mit Tom“. Foto: Bert Strebe Tarja Sohmer liest über eine 50-jährige Frau, glücklich verheiratet, die eine Affäre mit einem anderen Mann beginnt. Aus dem physischen Abenteuer wird eine psychische, die Suche nach sich selbst führt über einen… Tarja Sohmer „Nächte mit Tom“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lesungen

KERSTEN FLENTER 10 Jahre bei LORTZING ART

Es ist eine schöne Tradition geworden, und nun steht am 15.10.2021 ein kleines Jubiläum an – zum 10. Mal kooperieren das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und der hannoversche Autor KERSTEN FLENTER mit INGE-ROSE LIPPOK und dem ATELIER LORTZING ART. „Wahr bleibt, was uns nah bleibt“ Freitag, den 15. Oktober 2021  KERSTEN FLENTER mit Gästen2 Vorstellungen… KERSTEN FLENTER 10 Jahre bei LORTZING ART weiterlesen

ART BRUT

Ausstellung ART BRUT 29.8.-22.9.2019Im Rahmen des 2tägigen 22. Zinnober hatte LortzingART viele neue Besucher. Sechs glückliche Besucher, die sich beim GEWINNSPIEL beteiligt hatten, konnten mit einem Ölbild oder Grafik nach Hause gehen. Art Brut ist eine Kunstrichtung, bei der die Werke losgelöst von Malstilen, -traditionen und -epochen entstehen. Die Künstler stammen aus Randgruppen: Menschen mit… ART BRUT weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ausstellung

SPUREN DES WANDELS

MEGUMI YAMAURA und YOHEI YASHIMA Das japanische Künstlerpaar auf der Spurensuche, die sich im Wandel der Zeit ergeben, nach den sichtbarenund unsichtbaren, in physiologischer wie auch psychologischer Hinsicht. Eröffnung, Mittwoch, 3. Juli 2019 um 19 Uhr Es sprachen : Prof. Wilfried Köpke und Dr. Claudia FortagneGrußwort: Dr. Susanne Schieble, Präsidentin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Zur Ausstellung… SPUREN DES WANDELS weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ausstellung

Erlebnis | work in progress

Hieke Venstra und Anemone Tontsch 24. März – 28. April 2019 Niederländische Malerin trifft auf Düsseldorfer Schmuckdesignerin. Hieke Veenstras abstrakte Farbfelder und Landschaften mit angedeuteter räumlicher Tiefe, groß- und kleinformatig. Anemone Tontsch mit immer wieder überraschend verwendeten Materialien, die Lust des Experimentiellen. Ein großes Spannungsfeld zwischen Wandbildern und Raumobjekten. Erlebnis HIEKE VEENSTRA Mit Vorliebe arbeitet… Erlebnis | work in progress weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ausstellung

GEZWITSCHER UND MEHR

Robert Siebenhaar Malerei, Grafik, Plastik 01. – 30. September 2018 Malend, zeichnend, radierend-Siebenhaars Arbeiten wirken wie Szenen eines Panoramas. Trotz mehrfacher Überarbeitungenerscheinen sie flüchtig oder unfertig wie Blätter eines Tagebuchs, Spiegeln knappe Zitate, verdichtete Szenerien, Räume,mit Mensch und Tier- verletztlich, archaisch tief, heiter, grob. vertraut

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ausstellung