Dortmunder Künstlergruppe DUKTUS

„Zum Sehen geboren – zum Schauen bestellt“

Barbara Abendroth, Brigitte Bailer, Heinrich Delere,
Petra Eckardt, Robert Evangelisto, Angela Möllenbeck,
Karl-Ulrich Peisker, Anschi Pohlmann, SARIDI

Die Ausstellung ist bis 9.10. 2016 bei LortzingART zu sehen

Positionen in Malerei, Fotografie, Skulptur, Grafik wechseln sich ab in verschiedensten Graden der Abstraktion bis zur Konkretion
und erlauben dem Betrachter unterschiedlichste Assoziationen und Interpretationen. 9 Künstler – ein spannendes und weites Feld.
Die Dortmunder Gruppe DUKTUS hat sich 2006 aus professionellen, auf nationaler wie internationaler Ebene arbeitenden und
ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern zusammengeschlossen, mit Standort Dortmund. Das künstlerische Spektrum umfasst
Malerei, Bildhauerei, Objektkunst, Fotografie und Installationen. Die Ausstellungen von DUKTUS reflektieren zeitgenössische
europäische Kunst mit der Zielrichtung, ein neues Interesse zum künstlerischen Austausch mit anderen kulturellen Strukturen, in der
heutigen globalisierten Gesellschaft, durch nationale und internationale Ausstellungen zu entfachen und somit zur
eigenen künstlerischen Bereicherung beizutragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.