Tarja Sohmer „Nächte mit Tom“

Sonntag, 24. Oktober 2021 um 17 Uhr

Die Autorin Tarja Sohmer liest aus ihrem zweiten vielbesprochenem Roman „Nächte mit Tom“.

Foto: Bert Strebe

Tarja Sohmer liest über eine 50-jährige Frau, glücklich verheiratet, die eine Affäre mit einem anderen Mann beginnt. Aus dem physischen Abenteuer wird eine psychische, die Suche nach sich selbst führt über einen Umweg. Sie muss sich erst selbst verlieren, um besser zu sich zu finden. Auch wenn es um Erotik geht, kann man die Lesung hören, ohne rot zu werden.

Bitte beachten Sie die „2G-Regel“
Moderation: Martina Sulner Musik: Tatjana Prelevic

Veranstalter: DFG Hannover, Das finnische Buch e.V. und in Kooperation mit dem Kulturbüro der LH Hannover
und LortzingART Galerie Loft Atelier
Platzreservierung für eine der Vorstellungen unter

Tel. 0179-963 4114 oder kunst@irlippok.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.